agb's

1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für sämtliche Rechtsgeschäfte, die über den Onlineshop www.baernermamis.ch/concept-store (nachfolgend “Onlineshop” genannt), abgeschlossen werden. Der Onlineshop wird von der Bärnermamis GmbH (nachfolgend “Bärnermamis”) betrieben.

Die AGB gelten auch für sämtliche Rechtsgeschäfte, die im Rahmen des Händlerprogrammes von Bärnermamis (nachfolgend "Händlerprogramm" genannt) abgeschlossen werden. Im Händlerprogramm können ausgewählte unabhängige Drittanbieter (nachfolgend "Händler" genannt) Produkte und Dienstleistungen in ihrem eigenen Namen anbieten und direkt an die Kundschaft über den Onlineshop von Bärnermamis verkaufen.

Bärnermamis behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden können.

Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollte der Vertrag eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

2. Angebot

Das Angebot von Produkten und Dienstleistungen im Onlineshop, explizit auch im Rahmen des Händlerprogrammes (nachfolgend “Angebot” genannt), richtet sich an natürliche Kundschaft mit Wohnsitz in der Schweiz. Lieferungen erfolgen ausschliesslich an Adressen in der Schweiz. Das Angebot gilt, solange es im Onlineshop ersichtlich ist und/oder der Vorrat reicht. 

3. Produkt und Preis

Abbildungen von Produkten in Werbung, in Prospekten, im Onlineshop usw. dienen der Illustration und sind unverbindlich.
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF). Bärnermamis und die Händler behalten sich das Recht vor, die Preise der angebotenen Produkte und Dienstleistungen jederzeit zu ändern. Massgebend für das Zustandekommen des Kaufvertrags ist der Preis im Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung.
 

4. Verfügbarkeit und Lieferzeit

Bärnermamis legt grossen Wert darauf, Verfügbarkeiten und Lieferzeiten im Onlineshop aktuell und genau anzugeben. Insbesondere aufgrund von Produktions- oder Lieferengpässen kann es jedoch sowohl bei Bärnermamis selbst als auch bei Händlern zu Lieferverzögerungen kommen. Alle Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit sind deshalb ohne Gewähr und können sich jederzeit ändern.

5. Bezahlung

Zahlungen müssen in Schweizer Franken geleistet werden. Als Zahlungsmittel wird Twint akzeptiert. Die Abbuchung erfolgt sofort. Ein Kauf auf Rechnung ist nicht möglich.

6. Vertragsabschluss

Die Produkte und Preise im Onlineshop gelten als Angebot. Dieses Angebot steht jedoch immer unter der den Vertrag auflösenden Bedingung einer Lieferunmöglichkeit oder einer fehlerhaften Preisangabe.

Der Kaufvertrag kommt für Produkte oder Dienstleistungen von Bärnermamis zwischen der Kundschaft und Bärnermamis zustande, sobald die Kundschaft im Onlineshop ihre Bestellung aufgibt (nachfolgend "Kaufvertrag" genannt).

Für Produkte und Dienstleistungen, welche ein Händler anbietet, kommt der Vertrag unmittelbar zwischen dem Händler und der Kundschaft zustande, und zwar zum Zeitpunkt der Bestellung im Onlineshop. Bärnermamis vermittelt diese Käufe lediglich. Bärnermamis ist in diesem Fall stets nur als Vermittlerin und Dienstleisterin für den Händler tätig, wird aber selbst nicht zum Vertragspartner der Kundschaft. 

7. Lieferung

Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 3-5 Tagen nach Auftragsbestätigung, wenn dies nicht anders beim Produkt vermerkt ist. Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen wir hierunter alle Tage von Montag bis und mit Freitag, mit Ausnahme von gesetzlichen Feiertagen.

Produkte und Dienstleistungen, welche die Kundschaft über Bärnermamis kauft, können ausschliesslich via Versand mit der Schweizerischen Post an die Kundschaft geliefert werden.

Die Lieferadresse der Kundschaft muss in der Schweiz gut erreichbar sein. Ist dies nicht der Fall, trägt die Kundschaft die allfälligen Zusatzkosten.

Falls die Kundschaft zum Zeitpunkt der Lieferung nicht vor Ort ist und keine besonderen Lieferanweisungen gegeben hat, wird der Lieferbote eine Abholungseinladung im Briefkasten hinterlegen. Die Kundschaft muss die Lieferung dann bei der entsprechenden Poststelle abholen. Jede Bestellung, die nicht innerhalb der genannten Fristen abgeholt wird, kann weder aufbewahrt noch rückerstattet werden. Die Kundschaft trägt die alleinige Verantwortung für verspätet abgeholte Bestellungen und jegliche Mängelrechte sind hierfür ausgeschlossen. Die Kundschaft wird aufgefordert, ihre Abholung zusätzlich durch ihre Unterschrift zu bestätigen. 

Nutzen und Gefahr gehen auf die Kundschaft über, sobald Bärnermamis oder der Händler das Produkt der Post zur Versendung übergeben hat. Jegliche Haftung für Schäden, welche der Kundschaft aus Verlust, Diebstahl, Missbrauch etc. im Zusammenhang mit dem Abholprozess bzw. dem Abholschein entstehen, wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die Kundschaft übernimmt die Verantwortung für die gelieferten Produkte, auch wenn diese nicht direkt von ihr in Empfang genommen wurden.

Bärnermamis oder der Händler sind ausnahmsweise nicht zur Lieferung des bestellten Produkts verpflichtet, wenn Bärnermamis oder der Händler das Produkt ordnungsgemäss bestellt haben, jedoch nicht richtig oder nicht rechtzeitig beliefert worden sind. Voraussetzung ist, dass Bärnermamis oder der Händler die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben und die Kundschaft über diesen Umstand unverzüglich informiert wurde. Bei entsprechender nachträglicher Nichtverfügbarkeit des Produkts wird die bereits geleistete Zahlung der Kundschaft zurückerstattet.

8. Prüfpflicht und Mängel

Lieferschäden, falsche und unvollständige Lieferungen sind, auch bezüglich allen Produkten und Dienstleistungen eines Händlers, von Bärnermamis innert 2 Kalendertagen ab dem Zeitpunkt der Abholung respektive der Zustellung zu melden. Der Kundschaft ist bewusst, dass eine solche Meldung per Mail an shop@baernermamis.ch zu erfolgen hat. Ein solches Produkt darf die Kundschaft nicht in Betrieb nehmen. Sie hat es wie erhalten in der Originalverpackung aufzubewahren und den Instruktionen von Bärnermamis per Mail zu folgen.

Bärnermamis und die Händler behalten sich das Recht vor, bei geltend gemachten und festgestellten Mängeln der Produkte und Dienstleistungen der Kundschaft mängelfreien Ersatz zu liefern.

9. Lieferkosten

Die Lieferkosten werden pro Produkt erhoben und müssen von der Kundschaft übernommen werden. Es gelten die im Onlineshop kommunizierten Lieferkosten. Bärnermamis sowie die Händler übernehmen den Versand der Produkte und Dienstleistungen.

10. Retouren

Personalisierte Produkte im Onlineshop von Bärnermamis GmbH können nicht retourniert werden. All anderen Produkten können innerhalb einer Rücksendefrist von bis zu 10 Tage nach Erhalt der Ware retourniert werden. Unsere Rücksendeadresse ist:

Ingredienza die Teigwaren-Manufaktur GmbH, Lynn Thalheim Güterstrasse 7, 3008 Bern.

Die Rücksendungen müssen via E-Mail an shop@baernermamis.ch gemeldet werden. Die anfallenden Sendgebühren übernimmt die Kundschaft selbst. Die Rücksendequittung muss bis zum Eintreffen des Pakets aufbewahrt werden. Für verlorene Rücksendungen übernimmt Bärnermamis GmbH keine Haftung. Alle Produkte müssen in einwandfreiem Zustand retourniert werden. Im Falle von Gebrauchssüuren oder Mängeln, erfolgt keine Auszahlung. Die Auszahlung erfolgt auf dem Weg, wie die Zahlung bei uns eingetroffen ist.

Bei Fragen muss sich die Kundschaft per Mail an shop@baernermamis.ch wenden.

11. Haftungsbeschränkung

Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

12. Anwendbares Gericht und Gerichtsstand

Bern ist ausschliesslicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten. Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht.

13. Kontakt
Für Fragen wendet sich die Kundschaft an shop@baernermamis.ch

 

Stand: 30. April 2023